Wann hat der Hass ein Ende?
Wie antworten wir auf die Anfrage Gottes an uns,
Hüter unserer Brüder und Schwestern zu werden?
Wann kann jeder in seinem Nächsten sein Du erkennen?
Wann erkennt ein jeder, dass er den anderen braucht?

GOTT SEGNE UND TRÖSTE DIE ANGEHÖRIGEN DER UNSCHULDIGEN OPFER VON HANAU UND STEHE DEN OPFERN HEILEND BEI.
Der Mensch wird am DU zum ICH, sagte Martin Buber.
Wir können ohne unseren Nächsten nicht im wahren Sinne Mensch sein.
Wir wurden alle von einem Schöpfer-Vater geschaffen.
Wir alle sind verbunden in einer großen Einheit.
Unsere Gesellschaft braucht erneut Werte und Glauben.
Kehren wir zurück zum EINEN Gott.

Kommentar verfassen